• DE
  • Geschäftsführung

    Neben dem Vorsitzenden der Geschäftsführung zählen drei Mitglieder zur Geschäftsführung der STEAG GmbH. Gemeinsam verantworten sie die Leitung des Konzerns. Darüber hinaus informieren sie regelmäßig den Aufsichtsrat zu allen für das Unternehmen relevanten Fragestellungen.

    Joachim Rumstadt

    Vorsitzender der Geschäftsführung

    Jahrgang 1965
    Seit Januar 2009 ist Herr Rumstadt Vorsitzender der Geschäftsführung der STEAG GmbH, die zeitweise unter Evonik STEAG GmbH firmierte. Er vertritt das Unternehmen auch in nationalen Verbänden und internationalen Institutionen. 

    Bevor Rumstadt 2007 Mitglied der Geschäftsführung wurde, leitete er die Geschäftsfeldentwicklung und war operativ für das Geschäftsfeld Power zuständig. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren die Leitung des Vorstandsbüros und der Abteilung Risk Management. Vor seinem Eintritt bei STEAG im Jahr 1997 als Justitiar war Rumstadt Referent für internationales Völker- und Europarecht am Forschungsinstitut der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Zuvor schloss er das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg ab und trat dann seinen zweijährigen Referendardienst an.

    Michael Baumgärtner

    Mitglied der Geschäftsführung

    Jahrgang 1965
    Seit August 2013 ist Herr Baumgärtner Mitglied der Geschäftsführung der STEAG GmbH.

    Zuvor war Baumgärtner von 2009-2012 Mitglied des Vorstands der EnBW Kraftwerke AG in Stuttgart, nachdem er bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG zunächst ab 2004 als Bereichsleiter für Beteiligungsführung, Bereichsvorstand Gas sowie als Geschäftsführer der EnBW Gas Midstream GmbH tätig war. Vor seinem Eintritt bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, war Michael Baumgärtner bei deren Tochtergesellschaft, der Watt AG, zunächst Projektleiter Unternehmensentwicklung und später Geschäftsführer der Watt Deutschland GmbH. Seinen Einstieg in die Energiewirtschaft fand er 1996 als Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen bei der Energie-Versorgung Schwaben AG. Seine berufliche Laufbahn startete er nach Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre in der Wirtschaftsprüfung bei der KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft in Stuttgart.

    Dr.-Ing. Wolfgang Cieslik

    Mitglied der Geschäftsführung

    Jahrgang 1952
    2007 wurde Herr Cieslik Mitglied der Geschäftsführung der Evonik Steag GmbH, die 2011 zur STEAG GmbH umfirmierte.

    Ab 2004 war Cieslik im Vorstand des RAG-Tochterunternehmens STEAG AG und übernahm zusätzlich den Vorsitz der Saar Energie AG und der RAG Trading GmbH. Seine berufliche Laufbahn startete er bei der Ruhrkohle Aktiengesellschaft, wo er ab 1984 zwanzig Jahre lang in verschiedenen Positionen tätig war, unter anderem als Vorsitzender der Geschäftsführung der Ruhrkohle Verkauf GmbH. Zuvor schloss Dr.-Ing. Wolfgang Cieslik das Studium des Brennstoffingenieurwesens an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen ab, wo er auch promovierte.

    Alfred Geißler

    Mitglied der Geschäftsführung

    Jahrgang 1957
    Seit 2009 ist Herr Geißler Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Evonik STEAG GmbH, die 2011 zur STEAG GmbH umfirmierte. 

    Zuvor war Alfred Geißler ab 2006 bei der Vattenfall Europa AG in Berlin als Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor tätig. Von 1981 bis 2005 war er bei der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie (später: „Bergbau, Chemie, Energie“) tätig, unter anderem in Bochum als Leiter der Abteilung Wirtschafts-, Energie- und Umweltpolitik und als Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands in Hannover. Vor seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität-GSH Essen von 1976-1981 absolvierte Geißler eine Lehre zum Starkstromelektriker und war als Elektrofacharbeiter unter Tage (Bergwerk Auguste Victoria, Marl) tätig.

    Aufsichtsrat

    Der Aufsichtsrat der STEAG GmbH setzt sich aus 20 Mitgliedern zusammen.
    Unter ihnen sind Vertreter der Anteilseigner ebenso wie Vertreter der Arbeitnehmer, der leitenden Angestellten und der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie. Als Kontrollgremium berät und überwacht der Aufsichtsrat die Geschäftsführung bei der Leitung des Konzerns.

    Guntram Pehlke*

    Vorsitzender

    Guntram Pehlke ist Vorsitzender des Vorstands Dortmunder Stadtwerke AG.

    Dr. Bartels*/**

    Stellvertretender Vorsitzender

    Dr. Bartels ist Leiter Energiewende/Nachhaltigkeit, IG BCE

    Vertreter der Anteilseigner

    Hartmut Gieske
    Mitglied des Vorstands
    Energieversorgung Oberhausen AG

    Josef Kremer
    Mitglied der Geschäftsführung
    Stadtwerke Dinslaken GmbH

    Stefan Held**
    Wirtschaftprüfer/Steuerberater

    Jörg Jacoby**
    Prokurist Finanzen und Beteiligungen 
    Dortmunder Stadtwerke AG

    Gerhard Jochum
    Berater

    Prof. Dr. Susanne Knorre
    Unternehmensberaterin

    Dr. Arndt Neuhaus
    Unternehmensberater

    Dietmar Spohn*/**
    Sprecher der Geschäftsführung
    Stadtwerke Bochum Holding GmbH

    Marcus Wittig*
    Vorsitzender des Vorstands
    Stadtwerke Duisburg AG

    Vertreter der Arbeitnehmer

    Andreas Detemple
    Vorsitzender des Betriebsrats
    Kraftwerk Fenne

    Markus Drese
    Vorsitzender des Betriebsrats
    Kraftwerk Walsum

    Bernd Hagemeier
    Vorsitzender des Betriebsrats
    Gemeinschaftskraftwerk Bergkamen

    Ralf Melis*/**
    Vorsitzender des Konzernbetriebsrats
    STEAG GmbH

    Ursula Samland** 
    Vorsitzende des Betriebsrats Essen
    STEAG GmbH

    Thomas Zimmer
    Vorsitzender des Betriebsrats
    Kraftwerk Bexbach

    Vertreter der leitenden Angestellten

    Jörg Banaszak 
    Leiter Bereich Einkauf
    STEAG GmbH

    Vertreter der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie

    Karlheinz Auerhahn
    Bezirksleiter Recklinghausen IG BCE

    Michael Vassiliadis
    Vorsitzender der IG BCE

    *)   gleichzeitig Mitglied des Präsidiums
    **)  gleichzeitig Mitglied des Prüfungsausschuss