Fernwärme

Fernwärme. Heißes Wasser für Heizung und Hahn

Als regionaler Energieversorger beliefern wir Privathaushalte, Großkunden und Immobilienunternehmen in Nordrhein-Westfalen, im Saarland sowie in Polen mit umweltfreundlicher Fernwärme.

Unsere Tochtergesellschaft Opens external link in new windowSTEAG Fernwärme GmbH ist das größte Fernwärmeunternehmen Nordrhein-Westfalens. Sie versorgt insbesondere Kunden im Ruhrgebiet. Durch unsere effiziente, umweltfreundliche und sichere Fernwärmeversorgung tragen wir dazu bei, die Energiewende vor Ort zu meistern.

Auch die Planung sowie der Bau und Betrieb von Fernwärmeversorgungssystemen zählt zu unseren Leistungen. Über die Opens external link in new windowWSG-Wärmezähler-Service GmbH und Opens external link in new windowMID-Cert-Gesellschaft für Zertifizierungen bieten wir zudem weitere Dienstleistungen für Wärmeversorgungsunternehmen an. Wichtige Quellen für die Fernwärme-Versorgung sind die Abwärme von industriellen Prozessen, von thermischen Kraftwerken und der Müllverbrennung. Mehr als 90 Prozent der Wärme produzieren wir mit dem umwelt- und ressourcenschonenden Verfahren der Opens external link in new windowKraft-Wärme-Kopplung, bei dem gleichzeitig Strom und Wärme produziert werden. Das im Rahmen dieses Verfahrens erzeugte Heißwasser wird über ein Rohrleitungssystem an unsere Kunden transportiert.

Fernwärme für Nordrhein-Westfalen

  • größter Anbieter von Fernwärme in Nordrhein-Westfalen: jährlichen Lieferung von 2,3 Mrd. Kilowattstunden Wärmeenergie, die dem Wärmebedarf von mehr als 300.000 Wohneinheiten entspricht.
  • erstes überregionale Fernwärme-Verbundsystem in Deutschland – die Fernwärmeschiene Ruhr verbindet seit 1978 die Fernwärmenetze in Bottrop, Essen und Gelsenkirchen; zudem liefern wir Fernwärme in Bonn-Duisdorf.
  • Kunden: Zu unseren Kunden gehören Städte mit ihren Verwaltungsgebäuden, Schulen und Schwimmbädern, Träger von Krankenhäusern oder Kirchen, Wohnungsbaugesellschaften und private Hauseigentümer.
  • über unsere Heizkraftwerke und Heizwerke beliefern wir eigene und fremde Fernwärmenetze sowie Industrie- und Gewerbebetriebe.

Fernwärme für das Saarland

  • Fernwärmeschiene Saar:  eines der größten regionalen Fernwärmeverbundsysteme in Deutschland. Sie ist auf einer Länge von 35 Kilometern von Dillingen bis Saarbrücken durchgehend ausgebaut
  • rund 13.000 Kunden
  • Kunden: Die größten Abnehmer sind das Ford-Werk in Saarlouis mit dem angeschlossenen Supplier-Park und die Stadtwerke Saarbrücken.

Dienstleistungen für Wärmeversorgungsunternehmen

Unsere Kompetenzschwerpunkte sind:

  • Wärmezählerservice durch die staatlich anerkannte Prüfstelle für Messgeräte für Wärme mit der herstellerunabhängigen Erst-Eichung, Beratung sowie Qualitätssicherung
  • Erstellen amtlicher Zertifikate sowie Vorbereitung und Durchführung der Nacheichung
  • Durchführung von Konformitätsbewertungen für Wärmezähler

Fernwärme in NRW

Weitere Informationen über die Lieferung von Fernwärme in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier
Opens external link in new windowFernwärme in NRW

Fernwärme im Saarland und weiteren Bundesländern

Weitere Informationen über die Lieferung von Fernwärme im Saarland und in weiteren Bundesländern finden Sie hier.
Opens external link in new windowFernwärme in weiteren Bundesländern
Opens external link in new windowFernwärme im Saarland

 
Zum Anfang   |    Seite versenden   |    Drucken