Solarthermie

Außer durch Photovoltaik lässt sich auch durch Solarthermie Strom aus Sonnenlicht erzeugen. Im spanischen Kraftwerk Arenales bei Sevilla wird so umweltfreundlicher Strom für 50.000 Haushalte erzeugt. Im Sommer sogar rund um die Uhr. Wie funktioniert das?

7 Stunden
nächtliche Stromproduktion unter Volllast mittels thermischer Salzspeicher

510.000 m²
Kollektorfläche

156 Reihen
Parabolspiegel

50 MW
installierte Leistung

140 GWh
Strom erzeugt das Kraftwerk pro Jahr

Wärmeträgeröl, erwärmt durch die Sonnenstrahlung, erzeugt in einem Wärmetauscher Dampf, der, wie bei konventionellen Kraftwerken, eine Dampfturbine antreibt. Auf diese Weise wird über einen Generator Strom erzeugt, welcher ins Netz eingespeist wird. Parallel wird tagsüber ein thermischer Speicher ( Salzspeicher) aufgeladen. Er sorgt dafür, dass auch nach Sonnenuntergang noch Strom produziert werden kann.